Webdesign, Webentwicklung, client- und serverseitige Programmierung, Fotografie, Typografie und mehr gibt's hier :)

  HauptseiteDein ProfilPrivate Nachrichten lesen und verwaltenSucheKalender mit allen Terminen rund um die BroteKarte auf der du die Wohnorte unserer Mitglieder einsehen kannstBilder von unseren MitgliedernDownloads von Mitschnitten, Wallpapers, ect.
::  Registrieren   ::  Login  ::  Einsteigertutorial  ::  Mitglieder  ::  FAQ  ::





Frikadelle-am-Ohr.de Foren-Übersicht -> Kooperationen -> Features -> Pascal Finkenauer -> Thema: Live 2005

Registriere Dich um antworten zu können.
Für einen ausführlichen Einstieg im Umgang mit Foren, schaue in unser Einsteigertutorial.

Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Autor Nachricht
Lu
Admin

Alter: 33

Lu befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 16.10.2004
Beiträge: 1143
Wohnort: Halle/ Saale
offline

BeitragVerfasst am: 15.05.2005, 16:13    Titel: Live 2005 Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo ihr Lieben,
im Gästebuch auf PascalFinkenauer.com wurde nach weiteren Terminen gefragt, bei denen man Pascal live erleben kann.
Bisher gab es folgende Antwort:

Zitat:
pascal finkenauer:
[...]voraussichtlich werde ich am 13.8. im stadtpark beim HH-POP festival spielen. weitere termine folgen[...]


Wer weitere Termine findet, her damit! wink.gif
Gruß
Die Lu
_________________
"Persönlich glaube ich ja, so ‘n wutschnaubender Budenzauber ist nicht so besonders dufte für die Zuschauer"





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Autor Nachricht
Melle79
Alleskönner

Alter: 38

Melle79 befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 20.10.2004
Beiträge: 260
Wohnort: Hüttenberg-Rechtenbach
offline

BeitragVerfasst am: 16.05.2005, 03:59    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Pascal wird Fettes Brot auch durch die ganzen Festivals begleiten.
_________________
...völlig egal, ob du mich verrückt nennst...





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
Lu
Admin

Alter: 33

Lu befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 16.10.2004
Beiträge: 1143
Wohnort: Halle/ Saale
offline

BeitragVerfasst am: 16.05.2005, 09:00    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Huhu Melle,
gut, ich war mir nicht mehr sicher, ob er da wirklich dabei sein wird. Danke dir. wink.gif
Für alle, die es genauer wissen wollen: Alle Festivaltermine von Fettes Brot findet ihr hier.
Liebe Grüße
Die Lu
_________________
"Persönlich glaube ich ja, so ‘n wutschnaubender Budenzauber ist nicht so besonders dufte für die Zuschauer"





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Autor Nachricht
Melle79
Alleskönner

Alter: 38

Melle79 befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 20.10.2004
Beiträge: 260
Wohnort: Hüttenberg-Rechtenbach
offline

BeitragVerfasst am: 16.05.2005, 11:52    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo liebste Lu!
Ich konnte mal wieder vor dem Konzert in Wetzlar mit ihm quatschen (und auch danach). Pascal und Markus standen im Backstage-Bereich neben der Bühne, als wir kamen und haben mich gleich wiedererkannt biggrin.gif Und da hab ich ihn direkt gefragt, ob er die ganzen Festival-Termine auch mitmacht. Er freut sich schon total drauf, denn mit seinen Bands JAW (Elektro) und BLACK CHERRIES (Punk) war er erst auf kleineren Festivals =kleine Bühnen...
Herzlichst, melle-freak-à-delle wink.gif
_________________
...völlig egal, ob du mich verrückt nennst...





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
mi.a
Besserwisser

Alter: 29

mi.a ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Anmeldungsdatum: 01.05.2005
Beiträge: 82
Wohnort: essen
offline

BeitragVerfasst am: 27.06.2005, 11:30    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

in herzogenrath war pascal finkenauer leider nicht dabei, die brote haben nur gesagt, er könnte heute nicht und haben spasseshalber gemeint, dass er nciht konnte, weil es regnen sollte lol.gif
dafür war nen anderer sänger dabei, dessen name mir leider entfallen ist, der konnte aber auch schön singen!
gruß, mi.a
_________________
Es kommt schon vor, da wünscht ich, ich wäre wieder ein kleines Kind!





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
Lu
Admin

Alter: 33

Lu befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 16.10.2004
Beiträge: 1143
Wohnort: Halle/ Saale
offline

BeitragVerfasst am: 06.07.2005, 15:52    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo,
Pascal hat auf seiner Webseite in den News folgendes geschrieben:

    - mein nächster solo live auftritt wird am 13.8. im hamburger stadtpark beim hh-pop festival stattfinden
    www.hh-pop.de


Das heißt die Hamburger können sich freuen... wink.gif Für mich leider zu weit entfernt.
Liebe Grüße
Die Lu
_________________
"Persönlich glaube ich ja, so ‘n wutschnaubender Budenzauber ist nicht so besonders dufte für die Zuschauer"





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Autor Nachricht
franzi
Insider

Alter: 29

franzi befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 16.02.2005
Beiträge: 588
Wohnort: Ludwigslust / M-V
offline

BeitragVerfasst am: 04.08.2005, 19:32    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich gedenke, mir das anzugucken, eigentlich nur wegen Pascal, Michel van Dyke und Stefan Gwildis, aber dafür sollten es sich doch lohnen, auch mal Anett Louisan zu ertragen. Also ich hoffe, ich kann hingehen. Juhuuu. Ähem. ist aber noch nicht sicher.
_________________
"Irgendwie ist das halt Bild-Zeitungs-Rap" Kay Bee to the motherfucking Baby





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
Schnimp
Alleskönner

Alter: 26

Schnimp ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Anmeldungsdatum: 23.01.2005
Beiträge: 403
Wohnort: Eschwege
offline

BeitragVerfasst am: 08.08.2005, 12:07    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

mi.a hat folgendes geschrieben:

dafür war nen anderer sänger dabei, dessen name mir leider entfallen ist


Meinst du Patrick soundso? Der war bei der MTV-Campus-Invasion dabei, allerdings war Pascal da auch da. na, vielleicht ist es der.
_________________
Ich kack diesen Spinner´n vor die Tür, werf ´ne Bild-Zeitung drauf zünde sie an und läute Sturm.
Scheiße, Ahhhhhhhhhhhhh ...





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
Melle79
Alleskönner

Alter: 38

Melle79 befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 20.10.2004
Beiträge: 260
Wohnort: Hüttenberg-Rechtenbach
offline

BeitragVerfasst am: 24.08.2005, 00:12    Titel: Hallo! Ich bin wiedre da! :-) Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Ihr Lieben! Ich bin wieder da hallo.gif und begehe meinen Wiedereinstand mit einem Bericht vom HH-Pop Open Air im Stadtpark mit Pascal:

-->Pascal hat unser großes Fragezeichen ("Wie macht er ein Konzert, wenn er auf seinem Album doch alles alleine spielt, singt und arrangiert??") mit einem wahrlich fetten Ausrufezeichen beantwortet und ein super Solokonzert mit vollem Körpereinsatz geliefert!! Die Live-Umsetzung der Songs (mit zwei "Gehilfen") war gigantisch und hat den Stadtpark gerockt und die Herzen gehörig weichgespült! Das Publikum war begeistert von diesen ihnen wohl neuen Tönen und hat es Pascal mit viel Applaus und Gejubel gedankt.
Schön, dass wir dabei sein konnten! Nächsten Sommer hoffentlich wieder! (aus meinem Bericht in Pascals Gästebuch)

Weiterhin muss ich sagen, dass wir wirklich absolut begeistert waren (nicht nur von Pascal)! Der Stadtpark ist halt einfach eine superschöne Location! Das Publikum war schön gemischt, alle Altersgruppen von Kleinkindern bis Großeltern... Die musikalische Mischung war auch sehr gut, Pascal hat natürlich alles zu einem ganz besonderem Erlebnis gemacht. Ihm hat es sichtlich (und auch nach eigener Aussage) viel Spaß gemacht, da auch das Publikum echt gut mitgegangen ist! Die Idee, "An Tagen wie diesen" anzusingen, war auch echt klasse (Stichwort:Wiedererkennung). Ich hab auch schöne Fotos gemacht und auch was aufgenommen, mal sehen wann ich das hier reinbringen kann... Pascal war wiedermal supernett -wie immer halt... Naja, wenn ihr noch Fragen habt, fragt einfach.
Auf bald!
Eure Melle-freak-a-delle
_________________
...völlig egal, ob du mich verrückt nennst...

Zuletzt bearbeitet von Melle79 am 03.09.2005, 00:49, insgesamt einmal bearbeitet





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
Sie
Insider

Alter: 27

Sie befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 892
Wohnort: Eutin
offline

BeitragVerfasst am: 24.08.2005, 16:59    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi Melle!
Schön, dass du wieder da bist! wink.gif
Also ich entnehme deinen Gästebuch-Einträgen auf Pascals Seite mal, dass du ihn irgendwie getroffen haben musst? War dem so?
...bin ich mal wieder zu neugierig? redface.gif

Liebe Grüße
_________________
HipHop - ein Gefühl, das wir in unseren Herzen tragen





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
Kira
Marktschreier

Alter: 35

Kira befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 18.10.2004
Beiträge: 142
Wohnort: Hagen
offline

BeitragVerfasst am: 24.08.2005, 17:47    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hey, wow !
Wie nett von Pascal zu jeden Gästebuch einträgen eine Antwort zu schreiben. Da sollten sich die Brote mal eine dicke Scheibe von abschneiden ! biggrin2.gif
_________________
"Wann habt ihr das letzte mal Drogen konsumiert?"
"Gestern."
"Und das waren welche?"
"JA, das waren welche!!" smile.gif





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
Melle79
Alleskönner

Alter: 38

Melle79 befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 20.10.2004
Beiträge: 260
Wohnort: Hüttenberg-Rechtenbach
offline

BeitragVerfasst am: 21.09.2005, 12:11    Titel: HH-Pop Pressetext zu Pascal Finkenauer Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo!
Ich hab noch einen Pressetext vom HH-Pop über und von Pascal gefunden, mit vielen Zitaten aus einschlägigen Zeitschriften:

"Wir schreiben die Gedichte neu!
skandiert Pascal Finkenauer selbstbewusst in dem Eröffnungsstück seines Debutalbums, das im September 2004 auf dem kleinen Label "kiddo records" erschien. Ein marschierender Electro Clash Stomper, irgendwo zwischen Poetry Slam und Clubbing Hymne. Die Eintrittskarte in eines der eigenständigsten und ungewöhnlichsten Alben des letzten Jahres. In seiner Gesamtheit eine Musikcollage unterschiedlichster Referenzen, zusammengeklebt aus verzerrten Alltagsberichten, Wortfetzen, Pop Melodien und angenehm taktlosen Beats. Auf jeden Fall: anders!

Mit einer wandlungsfähigen Stimme, die mal sehnt und fleht, mal aggressiv schreit und dann und wann in einem eigenwilligen Flow rappt, macht Finkenauer eine Musik, die den Hörer in seiner melodiösen Offensive förmlich anspringt. (Zitat : piranha)

Dieses Mal lassen wir uns nichts mehr sagen!

Nach langjährigen Erfahrungen als Frontmann der Hard Electro Formation "JAW", sowie der Punkband "The Black Cherries", Plattenverträgen, zahlreichen Konzerten und mehreren Albumproduktionen, schließt sich Pascal Finkenauer Nächte lang mit sich selbst in einem kleinen Studio in der Nähe Lüneburgs ein, um seine ganz eigene Idee von Grenzgang - Pop und Wort am Rechner zusammenzusetzen.

Zur Übung baut er Song um Song, Beat um Beat. Eine seltsame Zwittermischung von Musikstilen ist in diesen nächtlichen Studiositzungen auf die Festplatten gebrannt worden. So undefiniert und eigen, dass die Musikpresse stirngerunzelt nach Begriffen fragte: Tourette Rap, verrückt gewordener RnB, Electro Chanson, Liedermacherpunk, Post Electroclash - und zwischendrin immer wieder mal ein Tupfer "Schlager" (sicc), bzw. überhaupt nichts von Schlager. Es ist sogar ziemlich exakt das Gegenteil...ein Album, das, wenn man mal Scheuklappen und falsche Wertevorstellungen fallen lässt, unendlich berührend und nah sein kann. (Zitat: Piranha).

Scheuklappen und falsche Wertevorstellungen, solch liebgewonnene Alltäglichkeiten der Gesellschaft, die Pascal schon jeher gerne übersehen hat. Gefallen kann man damit nicht jedem. Das soll aber auch nicht das Anliegen sein....eine neue, kompromisslose Kategorie von Solokünstler: Der junge, vom Leben zehrende, und sich verzehrende Mensch mit Geist und dickem Schädel, mit krankhaft anmutender NonKonformität und ... mit dem in Rezession, Jammertal und Schnellschußmentalität abhanden kommenden Mut zum offenen Umgang mit Befindlichkeiten. (Zitat: subkultur.com)

Oft ist in den Liedern seines Debuts von Veränderung die Rede - und von Zwischenmenschlichkeit. Veränderung, Liebe, Aufbruch, Veränderung, Rebellion, Veränderung. Die kleine Zweisamkeit als Miniaturform des großen Einheitsbreis. Das ist nicht neu, durchzieht aber immer wieder neu formuliert Pascals Texte, die er atemlos und energisch, im ungewohnten Gesangsstil und oft recht eindringlich "neben dem Takt" in seine Musik seziert.

Ein vielseitig Kreativer, der seine Musik gerne mit der Maltechnik Jackson Pollocks vergleicht, auf seiner Internetseite Haikuus sowie seltsame Kurzfilme postet, eigene Musikvideos baut und im Jahr 2005 plastische Installationen in Hamburg austellte. Hinterhof - Pop in seiner dreckig triefenden Blüte. Und bei allem Drängen hin zur Melodie und Tonfindung der 80er und der Lyrik der 20er Jahre, doch irgendwie zuckersüßer Rock`n`Roll - oder so ähnlich.

Dabei mag beim ersten Hören der gerne zwischen Pop Bombast, Elektro und modernem R`n`B pendelnden Songs die eine oder andere Assoziation mit bundesrepublikanischen Gefühlsmusikanten wie Xavier Naidoo oder Herbert Grönemeyer aufkommen. Beim aufmerksamen Hören fallen jedoch sehr schnell die Brechungen auf, mit denen Finkenauer des einen Hochglanz und des anderen Plattheiten verhindert. Eine punkige Gitarre hier, ein fürs Formatradio zu sehr stolpernder Schlagzeugbeat dort, dazu gelegentliches berserkerhaftes Schreien - all das zeugt von einer ganz anderen Intention (Zitat : Spiegel online)

Es sind wohl vor allem die Texte, die sich in ihrem poetischen Anliegen als roter Faden durch sein Schaffen ziehen. Immer leicht am Surrealen entlang, kratzen sie an einer gesellschaftlichen und emotionalen Oberfläche, die er zuallererst an sich selbst verurteilt. In den Texten wird quer und schief in das moderne Weltbild gekratzt, so fein, dass man es leicht übersehen könnte. Doch bei näherer Betrachtung entdeckt man die vielen Risse, die messerscharf über die Leinwand des Alltags gezogen wurden.

Ein großartiges Monstrum (Zitat: Prinz zum Album)

Um die vielen Songs unterzubringen, die Pascal geschrieben hatte, einigte er sich mit seiner Plattenfirma auf eine EP, die im Mai 2004 erschien und eine LP, die im September folgte. Pascal hat die Stücke dieses Musikpakets geschrieben, produziert und aufgenommen. Als Mischer konnte Goetz Botzenhardt gewonnen werden, der unter anderem mit Faithless und Björk gearbeitet hatte und einen Song coproduzierte.

Von der Vielseitigkeit Pascals und der Multikultitour durch seine Musik- und Textwelt kann man sich im Besonderen bei seinen Auftritten ein Bild machen. Eine Mischung aus modernem Chansonier, wütendem Theater und lässig verausgabendem Punk, bleibt er auch hier nicht festzulegen. Ob alleine, sich selbst mit Gitarre und Elektronischem begleitend, oder mit zwei Musikern, dem Pianisten Fabian Schubert und dem Drummer/Percussionisten Harry Bum Tschak. Von einem Vers zum nächsten hetzend, wähnt man sich auf einer peitschenden Lesung, um im nächsten Moment in einen ruhigen Pianosong zu stolpern und dann im Chorus gänzlich auf die Fresse zu fallen. Verausgabt ist man zum Schluss allemal.

Pascal:"Ich liebe das Auftreten. Ich liebe Musik. Ich mag den Moment des Austauschs, egal ob vor fünf oder vor 500 Leuten. Mancher mag mir vorwerfen, verschiedenen Stile zu benutzen. aber das bin ich nun mal, dann muss man sich eben daran gewöhnen. In den gesamten Jahren des Musikmachens habe ich nie etwas getan, was ich nicht tun wollte. Und ich will und kann mich einfach nicht festlegen. wenn ich Lust habe Punk zu machen, dann tue ich das. Wenn ich Lust habe eine Pianoballade zu schreiben, dann tue ich das - im Grunde genommen macht das überhaupt keinen Unterschied."

Soweit.
Man könnte aber auch einfach sagen, dass da einer schöne und interessante Popmusik mit poetischen Texten kreiert - außerhalb von gängigen Konventionen und Mustern. Punkt.

Zur Zeit arbeitet Pascal an einem neuen Soloalbum.

Fettes Brot fragten, ob er Lust hätte auf ihrem neuen Album ein Stück zu singen. Das Ergebnis ist auf der Platte "Am Wasser gebaut", die seit dem 21.3. im Laden steht, in dem Lied "An Tagen wie diesen" zu hören.
Pascal wird Fettes Brot auch auf ihrer Tour im quasi "Luxuschor" begleiten.
In der zweiten Hälfte des Jahres sind eigene Auftritte geplant.

Mehr Informationen und viele Specials unter: www.pascalfinkenauer.com"

_________________
...völlig egal, ob du mich verrückt nennst...





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


Frikadelle-am-Ohr.de Foren-Übersicht -> Kooperationen -> Features -> Pascal Finkenauer -> Thema: Live 2005

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Gehe zu:  


Ähnliche Beiträge
  Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. [Single] An Tagen wie diesen (2005) Spiderwoman Songtexte 1 09.09.2005, 00:35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Verleihung "COMET 2005" mentya Fernsehen / Radio / Presse 76 07.09.2005, 14:27 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge MTV Europe Music Awards 2005 Jess Fernsehen / Radio / Presse 20 19.08.2005, 21:24 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Charts des 1. Halbjahres 2005 Söan Fernsehen / Radio / Presse 2 14.07.2005, 22:55 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge voten sommerhit 2005 Lenje Just Small Talk 74 12.07.2005, 13:54 Letzten Beitrag anzeigen

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group