Webdesign, Webentwicklung, client- und serverseitige Programmierung, Fotografie, Typografie und mehr gibt's hier :)

  HauptseiteDein ProfilPrivate Nachrichten lesen und verwaltenSucheKalender mit allen Terminen rund um die BroteKarte auf der du die Wohnorte unserer Mitglieder einsehen kannstBilder von unseren MitgliedernDownloads von Mitschnitten, Wallpapers, ect.
::  Registrieren   ::  Login  ::  Einsteigertutorial  ::  Mitglieder  ::  FAQ  ::





Frikadelle-am-Ohr.de Foren-Übersicht -> Zum Forum -> Ankündigungen -> Thema: Frikadellen - Shirts

Registriere Dich um antworten zu können.
Für einen ausführlichen Einstieg im Umgang mit Foren, schaue in unser Einsteigertutorial.

Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
  Seite 1 von 8    1    2    3    4    5    6    >    Letzte  

Würdest du ein Frikadellenshirt bestellen wollen und wenn ja, welche Variante?
Ja, das reflektierende Shirt mit Option auf den Flockdruck, falls nicht genügend Bestellungen zusammen kommen.
41%
 41%  [ 7 ]
Ja, das reflektierende Shirt, aber nur dieses.
0%
 0%  [ 0 ]
Ja, ich hätte gern den Flockdruck.
29%
 29%  [ 5 ]
Nein, ist mir zu teuer.
23%
 23%  [ 4 ]
Nein, habe daran gar kein Interesse.
5%
 5%  [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 17
Autor Nachricht
René
Technical Administrator

Alter: 35

René befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 16.10.2004
Beiträge: 709
Wohnort: Halle
offline

BeitragVerfasst am: 20.03.2005, 00:45    Titel: Frikadellen - Shirts Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Liebe Frikadellen - Community!

Bald geht es los und Fettes Brot starten für dieses Jahr ihre Tour. Natürlich wollen wir mit dabei sein und haben uns etwas kleines ausgedacht. smile.gif Für alle bekennenden Mit-Frikadellen wollen wir die Möglichkeit geben sich auch entsprechend öffentlich zu präsentieren. Deswegen gibt es von uns die Gelegenheit ein T-Shirt zu bestellen, damit ihr euch auch entsprechend ausweisen und uns bei euren Konzertbesuchen vertreten könnt. Damit sich die Sache auch straßentauglich tragen lässt, haben wir natürlich auf Stil geachtet.

Das Shirt gibt es in den handelsüblichen Größen S, M, L, XL und XXL, wobei diese relativ groß ausfallen. D.h. ich passe mit meinen 1,87m und Normalgewicht ohne Probleme in eine M. Sie sind schwarz und werden durch einen Copyshop unsereres Vertrauens einzeln angefertigt.

Da Dinge klarer auf der Hand liegen, wenn man sie auch sieht, könnt ihr sie hier betrachten:

Das T-Shirt in der Vorschau (Vorder- und Rückseite):
http://www.frikadelle-am-ohr.de/bilder/shirt-schwarz.jpg

und das Logo + Slogan zur besseren Erkennung in groß:
http://www.frikadelle-am-ohr.de/bilder/logo_slogan.jpg

Falls ihr Interesse an einem Shirt habt, könnt ihr nun die Art des Drucks bestimmen. Zur Auswahl stehen der Flockdruck und der Druck mit retroreflektierender Folie. Ersteres kennt man von den Ziffern und Namen auf Fußballtrikots, zweiteres ist eine Spezialfolie, die beim anleuchten zurückstrahlt, ähnlich einem Autonummernschild. Das würde neben einen exquisiten Effekt auch größtmögliche Aufmerksamkeit auf das Shirt von aussen lenken und wäre auch unser favorisierter Druck.
Das Problem ist nur, daß es sich für das Geschäft nicht lohnen würde sich eine 5 Meter Rolle Folie (Mindestgröße) extra für diesen Auftrag zu kaufen und nur 2 T-Shirts zu drucken. Da dies eine spezielle Anfrage ist und so gut wie nie vorkommt, müssten sich schon rund 10 Interessenten für die reflektierende Variante melden. Ansonsten können wir das vergessen. Bei der Flockvariante ist es gleich, wieviele sie haben wollen, da es sich hier um den Standard handelt.

Das wichtigste Argument für eure endgültige Entscheidung steht noch bevor, der Preis. wink.gif An dieser Stelle sei gesagt, wir verdienen NICHTS daran. Das wäre allein schon aufgrund der Dreistigkeit völlig unmoralisch. Durch die beidseitige Bedruckung und das relativ große Motiv kostet die Flockvariante rund 20€. Da die reflektierende Folie (natürlich) teurer ist, würde diese T-Shirt - Variante rund 26€ kosten. Rabatte bei Vielbestellungen unsererseits liegen im Rahmen von 1 - 2€ und werden an euch weitergegeben.

Die Shirts müssen dann noch ihren Weg zu euch finden. Als Varianten bieten wir die üblichen Postmöglichkeiten an, wobei ich nicht glaube, daß jemand Lust hat ein dekadentes, versichtertes Paket zu bezahlen. wink.gif Wir versuchen sie in A4 - Umschläge für hoffentlich 1,44€ zu versenden. Schwankungen beim Porto sind nicht ausgeschlossen, aber keine Angst, wir versuchen die günstigste Möglichkeit zu wählen.

Um alles noch einmal kurz zu resümieren:

Shirt mit reflektierenden Druck: ~26€
Shirt mit normalen Flockdruck : ~20€
Porto für A4 - Umschlag : ~1,44€
--------------------------------------------------------------
Gesamtpreis : [R] - 27,44€;
[F] - 21,44€

Wichtig für uns wäre noch zu wissen, wenn ihr euch für das reflektierende Shirt entscheidet, ob ihr im Falle zu weniger Bestellungen für diese Form auch die andere nehmen würdet. Dazu die Umfrage. Ich bitte alle Interessenten sich auch namentlich zu melden, da die Umfrage anonym abläuft und ich daraus nicht ersehen kann, wer was möchte. wink.gif - Ich persönlich stimme für das retroreflektierende Shirt.

Fragen können natürlich gern gestellt werden, nur raus damit. smile.gif

MFG...René.
_________________
Seid nett zueinander.

Zuletzt bearbeitet von René am 19.04.2005, 18:49, insgesamt 2-mal bearbeitet





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Autor Nachricht
Lu
Admin

Alter: 34

Lu befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 16.10.2004
Beiträge: 1143
Wohnort: Halle/ Saale
offline

BeitragVerfasst am: 20.03.2005, 09:44    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo ihr alle,
ich habe ebenfals für das retroreflektierende Shirt gestimmt, würde aber auch auf den Flockdruck zurückgreifen. Leider bin ich meistens mehr als knapp bei Kasse. Aber dafür darfs schonmal mehr sein. So ein Zurückstrahlendes macht natürlich bei einem Konzert auch viel mehr her. Gut, dann hoffe ich, dass sich genug hier melden. wink.gif
Liebe Grüße
Eure Lu
_________________
"Persönlich glaube ich ja, so ‘n wutschnaubender Budenzauber ist nicht so besonders dufte für die Zuschauer"





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Autor Nachricht
Melistielzchen
Alleskönner

Alter: 31

Melistielzchen befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 20.10.2004
Beiträge: 356
Wohnort: Maschen City
offline

BeitragVerfasst am: 20.03.2005, 11:30    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hey ich finde die Idee echt super! ´smile.gif
Und wenn schon, denn schon.... dann nehme ich auch das reflektierende Shirt wink.gif
_________________
"Viele Flaschen könn' den Hals nicht voll kriegen, hier kommt endlich der Korken!"





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
Söan
Medienwächter

Alter: 29

Söan befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 18.10.2004
Beiträge: 842
Wohnort: Steimke (Niedersachsen)
offline

BeitragVerfasst am: 20.03.2005, 13:25    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ja das ist eine gute Idee mir den T-shirts. Ich würde 1 nehmen.
Die Druckart ist mir egal, ich schließe mich der Mehrheit an.

Gruß
Söan
cool.gif
_________________
Die mächtigste Band der Welt !

Zuletzt bearbeitet von Söan am 27.03.2005, 11:50, insgesamt einmal bearbeitet





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Autor Nachricht
Spiderwoman
Moderatorin

Alter: 35

Spiderwoman ist auf einem guten Weg
Anmeldungsdatum: 20.12.2004
Beiträge: 1198
Wohnort: Nähe Nbg.
offline

BeitragVerfasst am: 20.03.2005, 17:25    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Erst nochmal ein dickes Lob für den Entwurf! 00000298.gif
Also, wie schon gesagt, ich würde ebenfalls das stylomatische Retroreflexions-Shirt nehmen, falls genügend Bestellungen zusammen kommen. (man gönnt sich ja sonst nichts! wink.gif )
Ansonsten würde ich mich auch mit dem (sicher auch sehr schönen) Flockdruck "begnügen".

Noch ne Frage: Sind das Unisex-Shirts oder gibt´s für die Mädels ein Girlie question.gif
_________________
In der Not ist FETTES BROT dein Rettungsboot!





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
René
Technical Administrator

Alter: 35

René befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 16.10.2004
Beiträge: 709
Wohnort: Halle
offline

BeitragVerfasst am: 20.03.2005, 18:48    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Spiderwoman hat folgendes geschrieben:
Noch ne Frage: Sind das Unisex-Shirts oder gibt´s für die Mädels ein Girlie question.gif

Ich könnte in dem Laden nochmal nachfragen, ob sie auch Girlie-Shirts im Angebot haben. Das würde ich allerdings frühestens Montag in Erfahrung bringen.

Kann ich dem entnehmen, daß du so eins bevorzugen würdest?

MFG...René.
_________________
Seid nett zueinander.





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Autor Nachricht
Spiderwoman
Moderatorin

Alter: 35

Spiderwoman ist auf einem guten Weg
Anmeldungsdatum: 20.12.2004
Beiträge: 1198
Wohnort: Nähe Nbg.
offline

BeitragVerfasst am: 20.03.2005, 19:50    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

René hat folgendes geschrieben:
Kann ich dem entnehmen, daß du so eins bevorzugen würdest?

Naja, schon. Weil du ja geschrieben hast, dass die ziemlich groß ausfallen. Also geh ich mal davon aus, dass die in S für die Mädels auch recht groß/weit wären. Ich bin zwar nicht gerade magersüchtig, aber das Shirt sollte halt auch nicht unbedingt Nachthemd-Größe haben... wink.gif
_________________
In der Not ist FETTES BROT dein Rettungsboot!





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
René
Technical Administrator

Alter: 35

René befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 16.10.2004
Beiträge: 709
Wohnort: Halle
offline

BeitragVerfasst am: 20.03.2005, 20:19    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich werd sehen was sich machen lässt. Zur Not schau ich mal, ob ich nicht selbst ein Shirt in dieser Form kaufen kann, daß dann bedruckt wird. Wozu sind's denn Einzelanfertigungen. wink.gif

MFG...René.
_________________
Seid nett zueinander.





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Autor Nachricht
A . Jizzle
Marktschreier

Alter: 35

A . Jizzle befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 20.12.2004
Beiträge: 149
Wohnort: Braunschweig (NDS)
offline

BeitragVerfasst am: 21.03.2005, 17:25    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi !!!

Ich finde das das eine Super Idee
ist!
Habe mich für den Flockdruck
entschieden!So Reflektierende
sachen stehen mir nicht (zu plakativ)
und man sollte ja auch ein gewisses
Understatement wahren!

Eine Frage!!
Wie soll ich euch meine Adresse,
gewünschte T-Shirt größe und Geld
zukommen lassen?
_________________
"Hallo Hip Hop (Hip Hop)
Hoffentlich geht es dir besser, denn zu viele Mitesser
machen dir Stress, du sendest S.O.S.
Doch in der Not ist Fettes Brot dein Rettungsboot!"





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
René
Technical Administrator

Alter: 35

René befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 16.10.2004
Beiträge: 709
Wohnort: Halle
offline

BeitragVerfasst am: 21.03.2005, 18:04    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

@Spiderwoman: Ich habe gerade eben im Laden angerufen und die Herrschaften dort meinten, daß sie selbst keine Girlie-Shirts hätten, es aber kein Problem sei eines mitzubringen und bedrucken zu lassen. Vielleicht schaust du Dich mal bei den einschlägigen Fachmärkten für Textilien (C&A, H&M, KIK) um und sagst mir welches du genau haben willst. Ich denke (oder hoffe), daß das Angebot sich nicht allzu sehr unterscheiden wird und ich Dein gewünschtes Shirt auch hier holen kann, oder du überlasst uns die Wahl einer körperbetonten Oberbekleidung. wink.gif

@A . Jizzle: Erstmal brauchst du nur Dein Interesse bekunden. Der ganze Rest kommt dann später, bzw. du kannst Deine Größe auch schon jetzt verraten wenn du magst. Das gilt auch für alle anderen. smile.gif

Desweiteren konnte ich in Erfahrung bringen, daß die Anzahl der bisherigen Interessenten für ein reflektierendes Shirt schon für eine Bestellung dessen ausreichend wäre. Mehr sind natürlich besser, denn ab ca. 10 wurde mir gesagt, daß auch Rabatt eingeräumt werden könnte.

MFG...René.
_________________
Seid nett zueinander.





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Autor Nachricht
Spiderwoman
Moderatorin

Alter: 35

Spiderwoman ist auf einem guten Weg
Anmeldungsdatum: 20.12.2004
Beiträge: 1198
Wohnort: Nähe Nbg.
offline

BeitragVerfasst am: 22.03.2005, 16:38    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Danke René!
Ich hab das jetzt mal mit dem Wurzelchen besprochen (sie nimmt auch eines mit dem reflektierenden Druck) und wir kaufen uns einfach 2 T-Shirts, die gut passen und schicken die euch dann (wenn ich mein Post-Pakete-Verschwindungs-Trauma überwunden hab... confused.gif ).
Ihr könnt uns dann die fertigen Shirts auch in einem Paket schicken, dann gibt´s nicht so viel Porto. Aber bis dahin ist ja eh noch ein bisschen hin.

Und noch mal ne Frage:
Welche Farbe hat denn der Druck? Hast du den schon mal im Original auf einem Shirt gesehen? Ich bin nämlich am Überlegen, ob ich mir vielleicht ein andersfarbiges Shirt kaufe, falls es kein passendes Schwarzes gibt...
_________________
In der Not ist FETTES BROT dein Rettungsboot!





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
franzi
Insider

Alter: 30

franzi befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 16.02.2005
Beiträge: 588
Wohnort: Ludwigslust / M-V
offline

BeitragVerfasst am: 22.03.2005, 17:36    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

nur mal schnell zwischendurch : wenn ihr ( also an spiderwoman gerichtet) euch selbst t-shirts bei z.b. Hennes und Mauritz kauft, achtet auf den Elasthananteil, der darf nicht zu hoch sein. Als ich neulich mein "Un - Pimp your life" Shirt bestellt hab mit eigens gekauftem Tshirt wurde mir gesagt, dass bis 5 % möglich wäre. Ich weiß ja nicht wie das bei diesem Verfahren ist, aber nur so mal, damit da hinterher nix schiefgeht.
_________________
"Irgendwie ist das halt Bild-Zeitungs-Rap" Kay Bee to the motherfucking Baby





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
Spiderwoman
Moderatorin

Alter: 35

Spiderwoman ist auf einem guten Weg
Anmeldungsdatum: 20.12.2004
Beiträge: 1198
Wohnort: Nähe Nbg.
offline

BeitragVerfasst am: 22.03.2005, 18:03    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Oh, vielen Dank für die Info, franzi!
Ich werd beim Kauf drauf achten! Wollte mir eigentlich eins beim H&M kaufen, aber die haben ja für gewöhnlich keine sooo hohe Lebensdauer. confused.gif
Naja, wernmerdennmasehn...
_________________
In der Not ist FETTES BROT dein Rettungsboot!





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
René
Technical Administrator

Alter: 35

René befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 16.10.2004
Beiträge: 709
Wohnort: Halle
offline

BeitragVerfasst am: 22.03.2005, 18:28    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Wenn ihr euch selbst die T-Shirts kauft, dann müssen sie laut meiner Info vom Ladenbesitzer zu 100% aus Baumwolle bestehen! Nur dann ist eine stete Haftung der Folie auf dem Shirt gewährleistet.

Wollt ihr euch wirklich die Doppelportobelastung antun? Ich hatte extra zu dessen Vermeidung angeboten, daß ich sie hole. Kann aber damit auch gut leben. smile.gif

Die Farbe des Shirts sollte im Idealfall schon schwarz sein. Dann ist der Kontrast zur Schrift und zum Logo am größten und somit am besten erkennbar. Das Aussehen der Folie kannst du Dir meines Wissens nach ungefähr wie die Reflektoren an Schulranzen vorstellen, also leicht silbrig-grau. Ein dunkles Weinrot, Dunkelblau, oder Dunkelgrün könnte also auch passen.

MFG...René.
_________________
Seid nett zueinander.





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Autor Nachricht
annientchen
Marktschreier

Alter: 29

annientchen befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 22.03.2005
Beiträge: 202
Wohnort: Zwickau
offline

BeitragVerfasst am: 24.03.2005, 19:51    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich würde auch ein so ein T-Shirt haben, aber mit Flockdruck. Ich müsste dann, weil die anderen T-Shirts garantiert zu groß sind, eins selber kaufen und dann zu euch schicken. Stimmt das soweit? Aber an welche Adresse müsste ich das T-Shirt dann senden und wann ungefähr?

gruß entchen
_________________
Und wenn einer hüpft, den hau ich!!! (Björn B.)





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
  Seite 1 von 8    1    2    3    4    5    6    >    Letzte  
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


Frikadelle-am-Ohr.de Foren-Übersicht -> Zum Forum -> Ankündigungen -> Thema: Frikadellen - Shirts

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Gehe zu:  


Ähnliche Beiträge
  Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Frikadellen Relaunch III - Das neue D... René Ankündigungen 54 16.05.2005, 01:08 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fotos der Frikadellen Kobe Just Small Talk 240 10.04.2005, 20:32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Frikadellen- Flyer verteilen Lu Ankündigungen 33 04.04.2005, 17:57 Letzten Beitrag anzeigen

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group