Webdesign, Webentwicklung, client- und serverseitige Programmierung, Fotografie, Typografie und mehr gibt's hier :)

  HauptseiteDein ProfilPrivate Nachrichten lesen und verwaltenSucheKalender mit allen Terminen rund um die BroteKarte auf der du die Wohnorte unserer Mitglieder einsehen kannstBilder von unseren MitgliedernDownloads von Mitschnitten, Wallpapers, ect.
::  Registrieren   ::  Login  ::  Einsteigertutorial  ::  Mitglieder  ::  FAQ  ::





Frikadelle-am-Ohr.de Foren-Übersicht -> Fettes Brot On The Road -> Konzertberichte -> Thema: You FM Night 14.05.2005 in Wetzlar

Registriere Dich um antworten zu können.
Für einen ausführlichen Einstieg im Umgang mit Foren, schaue in unser Einsteigertutorial.

Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
  Seite 1 von 2    1    2    >  

Autor Nachricht
claudia1984
Besserwisser

Alter: 34

claudia1984 befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 20.04.2005
Beiträge: 63
Wohnort: Berlin
offline

BeitragVerfasst am: 15.05.2005, 23:10    Titel: You FM Night 14.05.2005 in Wetzlar Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallöchen Ihr Frikadellen,

Nach dem schönen Fritz Radiokonzert in Babelsberg sind die Jungs gestern 14.05.2005 in Wetzlar gewesen - bei der You FM Night.
Wer keine Karten hatte, konnte vorher noch schnell hinfahren und durch einfache Spiele noch Karten gewinnen.
Hätte ich das gewusst, wäre ich glatt weg losgefahren - aber naja - zu spät. Das hätten die 5 Stunden vorher sagen müssen, solange hätte ich von Berlin gebraucht. Ich freu mich für alle, die noch Karten abgegriffen haben.
Wie man gewinnen konnte - fragen sich einige - zum einen Emanuela vorsingen zum anderen Songs weitersingen usw.
Ach so, wer keine Karten bei diesem ausverkauften Konzert mehr ergattern konnte, hätte seiner/m Bekannten/m, Schwester/Bruder, Freund/in oder so noch 2 Karten schenken können - per Gewinnspiel über You Fm - Frage war nur "warum soll dieser jenige die Karten bekommen" und dann wurde derjenige überrascht. Bis zum Schluss wurden noch so viele überrascht, die sich alle samt so gefreut haben. Glückwunsch an die Glücklichen.
Außer Fettes Brot waren noch Clueso, Wir sind Helden und Sonnet da.
War ein bestimmt ein schönes Konzert.

Wer sich ein paar mehr Fotos ansehen möchte, hier ein Link zur You FM Seite:
Fettes Brot 1
http://www.hr-online.de/website/mediathek/index.jsp?key=mediathek_5980122&media=picture&row=0
Fettes Brot 2
http://www.hr-online.de/website/mediathek/index.jsp?key=mediathek_5980126&media=picture&row=0
ViP - Bilder
http://www.hr-online.de/website/mediathek/index.jsp?key=mediathek_5981974&media=picture&row=0

Ein paar Ausschnitte gab es auch noch heute(15.5) auf You FM zwischen 20 Uhr und 21 Uhr zu hören. Sorry, das ich das erst jetzt schreibe.
Vielleicht bekomm ich es ja hin und setz hier eine mp3 dazu rein. - ich versuch mein bestes.

Ich fand - was ich so mitbekommen hab, dass das Konzert wieder eine Bombe war und wenn ich nicht so weit weg wohnen würde, wäre ich glatt weg hingefahren. Ich freu mich jedenfalls für alle die, die da waren.

MfG
Claudia

Zuletzt bearbeitet von claudia1984 am 15.05.2005, 23:32, insgesamt 4-mal bearbeitet





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
remanka
Frisch eingefangen

Alter: 32

remanka befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 30.04.2005
Beiträge: 18
Wohnort: iserlohn
offline

BeitragVerfasst am: 15.05.2005, 23:48    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

jaja, wenn man das alles vorher gewusst hätte... nun ja, zu spät.
schicke photos, muss ich ja schon sagen - nur: verrat mir mal einer, was boris da tut!?
www.hr-online.de/website/mediathek/gallery.jsp?index.jsp?xq=y&key=mediathek_5980122&row=27
_________________
Fight the night

Zuletzt bearbeitet von remanka am 15.05.2005, 23:49, insgesamt einmal bearbeitet





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Autor Nachricht
LunyLiZzy
gebannt

Alter: 31

LunyLiZzy ist in Verruf geraten
Anmeldungsdatum: 04.05.2005
Beiträge: 132
Wohnort: Hofheim
offline

BeitragVerfasst am: 15.05.2005, 23:55    Titel: Werd jetzt mal kleine Eindrücke von dem Konzert geben: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Es waren Sonnet (Vorgruppe), Clueso, FETTES BROT und Wir sind Helden am Start. Allein der Einlass zeigte mir, dass das Konzert ein reines Teeniegeschreie geben wird. Es fing schon an beim Warten, wo man von jeder Seite Emanuela hörte. Es wurden noch ein paar Tickets verlost und eine LiveShow vor der Halle moderiert. Der strömende Regen machte die Situation auch nicht viel besser, denn ich war schon 3 Stunden vorher in Wetzlar mit dem Zug angekommen und die Moderatoren hatten anscheinend ihren Spaß, die wartende Zuschauer Pitschnaß zusehen und ließen uns sogar etwas später rein, was ich nicht so dolle fand evil.gif (dickes minus an YouFM).

Endlich drinnen, konnte ich dann sogar einen Platz in der 1. Reiher ergattern, was sich später als ein großer Fehler heraust stellte. Angeblich waren 5200 Leute da. Die ganze Arena war voll und oben saßen noch welche auf den Tribunen und im VIP Bereich hatten die sogar ne eigene Bar....

Die Show wurde von den Moderatoren Andreas Bursche, Tim, Shadia und Sina begleitet, die kleine Spiele zwischen den einzelnen Auftritten veranstalteten (Tanz-Wettkampf, SMS-Spiel...)

Als erstes kam die Vorband SONNET, die vorher von den YouFm Hörer bei einem Bandcontest ausgewählt wurde. Ich konnte nicht viel von dem Gesang verstehen, nur an die heftigen Gitarrenbässe kann ich mich erinnern.

Danach war Clueso an der Reihe. Wiederum konnte ich nicht so viel vom Text verstehen, jedoch etwas mehr als bei der Vorband. Mein Geschmack war sein Style nicht: Er hatte viele Zuckungen (chronische Bewegung, die einfach nur scheiße aussahen) und krabbelte noch auf dem Boden herum lol.gif . Außerdem musste er sich jede 2. Minute an seinen Sack greifen (hat der Flöhe in der Hose?).

Und dann kamen endlich die Brote und die gingen dann auch ab. Was die geredet haben, hab ich auch nicht verstanden, aber sonst ging es vom Ton (mit dem Tonproblem könnte darin liegen, dass ich ganz vorne stand und die Boxen sich an der Seite befanden, da sie die ganze Halle beschallen mussten). Die Show war eine Mischung aus Alt und Neu. Neben mir fielen dann auch schon einige von den Teenies um. Und die anderen kamen bei den alten Lieder nicht mehr mit, was man daran merkte, dass alles in Geschreie endete, wenn die Brote ihr Mikro zu Menge hielten. Aber des lag wohl echt am Durschnittsalter der Zuschauer (kamen wohl grade frisch aus der Krabbelstunde), was sehr schade war, denn die Jungs haben mal wieder richtig abgerockt. Aber trotzdem konnte man den wahren Fans nicht die Stimmung nehmen. Was sehr lustig war, als Björn und Boris dem Martin einen dicken Schmatzer auf die Backe drückten^^
Dann lief noch so ein Typ vom Sender herum, der ein Mikro zu Einzelnen hielt, war sehr oft bei uns (lag wohl dran, dass wir die Texte konnten^^).
Bei Emanuela kamen dann wieder die ganzen Teenies am Zuge, die aufeinmal rumschrien und sich vordrängelten. (Also DankeSchön für den blauen Fleck an meiner Rippe an das nette Mädel, die mich richtig derbe gegen die Absperrung drückte, so dass ich dachte, dass ich gleich ersticke und mir dann noch volle Kanne in mein Ohr kreischte... Will nur nochmal verdeutlcihen, wie das Publikum so drauf war.). Aber wenn man das Alles weglässt, war es schon geil. Hab ein paar Titel vermißt, aber die konnten ja nicht alle ihrer Hits spielen sad.gif

Wir sind Helden hab ich nicht mehr mitbekommen, da ich die Halle verließ wegen meiner schmerzenden Rippen. Ich hoffe, dass jemand hier noch berichten wird! rolleyes.gif


Hm dann fing dann auch unser Problem an, da wir kein Auto besitzen und der nächste Zug erst wieder um 06:34 Uhr fuhr. Das hieß dann für uns 6 Stunden in Wetzlar gammeln und dort gab es wirklich nichts. Hm dann wettete ich mit meiner Freundin um nen 10ner, dass wir noch Unterschriften von den Broten kriegen. War eigentlich als Scherz gemeint. Hat dann doch noch geklappt und hab jetzt so nen schickes YouFm Poster mit Unterschriften von Sonnet, Wir sind Helden und den Broten! Nur in dem Moment wo ich die sah, wusste ich net was ich sagen soll shock.gif Naja die Nacht haben wir in so einer komischen Bar verbracht (wo die Frauen auf dem Klo kekokst haben und wir von so nem widerlichen schleimigen Typen belagert wurden...) mit Billard spielen und Internet surfen... So des wars! Hoffe ich konnte euch ein paar Eindrücke wiedergeben.





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Autor Nachricht
claudia1984
Besserwisser

Alter: 34

claudia1984 befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 20.04.2005
Beiträge: 63
Wohnort: Berlin
offline

BeitragVerfasst am: 16.05.2005, 00:03    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

@remanka: Hab ich mich auch schon gefragt! Sieht aber genial aus, oder? emotlol_2.gif
Vielleicht die Menge animieren mitzusingen.

Das Bild davor sieht aber auch lustig aus - vor allem Björn emotlol_2.gif
http://www.hr-online.de/servlet/de.blueorange.xred.images.ImageManipulationServlet?enc=d3M9aHJteXNxbCZ0Ymw9ZmllbGR0YWJsZV8yOTMzJmNvbD1iaWxkJmlkPTU5ODAyNTQma2V5PTE1NTU1NiZ3aWR0aD00MDAmYWdlPTEwMDAwMDAwJnF1YWw9MA__

Ich sag ja Fettes Brot hatte wieder Spass auf der Bühne, wie immer!!!

MfG
Claudia





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
remanka
Frisch eingefangen

Alter: 32

remanka befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 30.04.2005
Beiträge: 18
Wohnort: iserlohn
offline

BeitragVerfasst am: 16.05.2005, 00:10    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

jepp, den werden sie allerdings gehabt haben - genauso wie wir bei den photos lol.gif

jaja, hauptsache den mund gaaaanz weit auf und ein kleines tänzchen gewagt - köstlich biggrin.gif wie freu ich mich doch auf mein nächstes konzert!
_________________
Fight the night





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Autor Nachricht
claudia1984
Besserwisser

Alter: 34

claudia1984 befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 20.04.2005
Beiträge: 63
Wohnort: Berlin
offline

BeitragVerfasst am: 16.05.2005, 00:10    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

@ LunyLiZzy: Danke dir für den Bericht aus nächster Nähe.
Stimmt, es hat geschüttet - haben die im Radio auch gesagt. Tut mir leid für dich. Hätte mir für Fettes Brot und Fans - das beste Wetter gewünscht.
Ich hoffe du bist nicht krank geworden. Die blauen Flecken tuen mir auch leid für dich. Aber - du hast ja zum Trost Autogramme abgegriffen. Cool. 00000298.gif Ich freu mich für dich. biggrin.gif Also dann - schönen Abend noch.
MfG
Claudia





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
claudia1984
Besserwisser

Alter: 34

claudia1984 befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 20.04.2005
Beiträge: 63
Wohnort: Berlin
offline

BeitragVerfasst am: 16.05.2005, 00:11    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

@ Remanka
Wo gehts bei dir als nächstes hin? Schon was in Planung?





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
remanka
Frisch eingefangen

Alter: 32

remanka befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 30.04.2005
Beiträge: 18
Wohnort: iserlohn
offline

BeitragVerfasst am: 16.05.2005, 00:19    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

auf jeden fall gehts im juli erst mal nach freiburg; weitere planungen scheitern leider daran, dass die herbst-tourtermine noch nicht draussen sind - aber dann bin ich auf jeden fall in nrw noch einmal dabei!
schon schön, wenn man freunde hat, die einem konzertkarten-gutscheine schenken woohoo.gif

und bei dir noch was in planung?
_________________
Fight the night





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Autor Nachricht
Spiderwoman
Moderatorin

Alter: 35

Spiderwoman ist auf einem guten Weg
Anmeldungsdatum: 20.12.2004
Beiträge: 1198
Wohnort: Nähe Nbg.
offline

BeitragVerfasst am: 16.05.2005, 19:57    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo, ihr lieben Frikadellen!

Jaaaaaa, ich war auch da!!! woohoo.gif
Und dabei war es bis zuletzt nicht mal sicher, ob ich würde hingehen können oder nicht. Ich glaube, so viele Nerven hab ich wohl noch nie wegen einem Konzert gelassen... rolleyes.gif

Aber seht selbst - hier nun mein garantiert subjektiver, aber dennoch überaus fachkundiger Bericht:


The train diaries - oder: Die Reise des jungen Spinnchens wink.gif

Durch Melles Posting im Helden-Thread wurde ich auf die youfm-night aufmerksam.
Ich hatte die Karten über´s Internet bestellt, bekam aber einige Tage später einen Anruf von der zuständigen Ticketagentur, dass die Karten nicht mehr rechtzeitig an mich versendet werden könnten und ich mir doch welche an den örtlichen VVK-Stellen holen sollte. Toller Vorschlag! Die nächste zu erreichende liegt ja auch nur knappe 5 Stunden von mir entfernt! motz_6.gif
Zum Glück hat mir dann aber die herzallerliebste Freak-á-Melle angeboten, die Karten von einer Bekannten holen zu lassen und ich hab mich riiesig gefreut, dass es doch noch klappt! Aber am nächsten Tag kam dann die Nachricht, dass die youfm-night mittlerweile restlos ausverkauft ist! Also wieder Katzenjammer beim Spinnchen... sad.gif
Sozusagen in letzter Minute kam mir dann aber noch die Idee, anderweitig noch Plätze auf einer der Gästelisten zu ergattern. Das Problem war nur, dass mir derjenige erst am Freitag Abend Bescheid geben konnte, ob es nun klappt oder nicht. Den ganzen Freitag hab ich dann mit Hoffen und Bangen verbracht. Und als ich gerade aufgeben wollte, kam nachts um 3:15 Uhr(!!) endlich die lang ersehnte Nachricht, dass wir noch 3 Plätze auf der Gästeliste bekommen hätten!
Juhuuu! woohoo.gif

Die Nacht war kurz, denn am Samstag mussten wir (Wurzelchen, ich und meine Mama, die sich entschlossen hatte, auch mitzukommen, um endlich mal ihre Lieblinge Clueso und FB live sehen zu können biggrin.gif ) schon um halb 1 mit dem Zug losfahren, um abends pünktlich zum Einlass da zu sein. Nach 5 Stunden Fahrt und einigen DB-typischen Komplikationen kamen wir schließlich in Wetzlar an. Dort angekommen erwartete uns nicht nur der strömende Regen, sondern auch die gutgelaunte Melle mit ihrem Freund.
Wir machten uns also auf den Weg zum VIP-Eingang (furchtbares Wort...), wo es (natürlich) die nächsten Komplikationen gab, weil wir (natürlich) nicht auf der Gästeliste standen!! rolleyes.gif
Nach einigem Hin-und-her-Telefonieren und einer Fast-Auseinandersetzung mit einem übereifrigen Security ging das aber klar und wir konnten endlich rein.
Melle positionierte noch einige Frikadellen-Flyer strategisch günstig am Clueso-Merchandising-Stand und wir stürmten endlich die Mittelhessen-Arena. Diese war - obwohl eigentlich restlos ausverkauft - zu unserer Verwunderung nur ¾ voll, worüber wir aber ganz froh waren (Melle hatte schon Erfurter Zustände befürchtet).

Nach der Vorband Sonnet folgte schon unser erstes Highlight des Abends: Clueso und Band.
Leider standen um uns herum nur Leute, die anscheinend noch nie etwas von Clueso gehört hatten und sich auch die ganze Zeit über nicht von der Stelle rührten. 00000571.gif
Das Konzert war seeehr kurz, aber trotzdem superschön. Ich mag die Lieder in den Live-Versionen fast noch lieber als auf der Platte und Clueso hat (obwohl er wohl wieder mal Probleme mit seinem Hals hatte) wie immer toll gesungen und Stimmung gemacht!

(@ LunyLiZzy: Übrigens sind Clueso und Norman Bates (sein Co-MC auf der Tour) "auf dem Boden rumgekrabbelt", um bei den Soli der Bandmitglieder ein bisschen in den Hintergrund zu treten, damit diese besser zur Geltung kommen konnten. rolleyes.gif Schade, dass es dir nicht gefallen hat...)


Zwischen den Umbau-Pausen "moderierten" wie schon erwähnt die Radio-Leute von youfm. Ich ziehe ernsthaft in Erwägung, die wegen seelischer Grausamkeit zu verklagen...
Mit ihren absolut witzfreien Witzen, gekonnt lockeren Spielchen mit Leuten aus dem Publikum (inklusive Blamage-Garantie) und der ständigen Aufforderung, bei jedem (aber auch wirklich jedem!) Song mitzuklatschen, sollte das Publikum anscheinend in die passenden Ballermann-Stimmung versetzt werden (und das Schlimmste: Es schien bei den Leuten tatsächlich dufte anzukommen! shock.gif ).


Aber endlich folgte die Erlösung in Form von Fettes Brot:
Nach einem schier endlos langen Intro begannen die Brote ihre Show gutgelaunt und schwungvoll wie man sie kennt mit "Wie immer".
Danach folgten die 3 Solo-Stücke von AWG: "Die meisten meiner Feinde" (mit dem publikums-performace-unterstützten "Wooooooh" biggrin.gif), "Kuba" (wobei ich sagen muss, dass mir Emels Part echt gut gefallen hat! 00000298.gif ) und schließlich "Lauterbach" (einfach nur biggrin2.gif ).
Besonders gefreut hab ich mich auch über das Medley mit den alten Hits (Mitschnacker, Definition von Fett, Meh' Bier)! Ich denke, das ist eine Art "Dankeschön" der Brote an die alten Fans, die sich früher schon soo oft diese Lieder auf Konzerten gewünscht hatten und vorher noch nie live erleben konnten. smile.gif
Supi war natürlich auch die "Ich bin müde"-Version mit den Instrumenten! Die angestrengte Konzentration war den Broten förmlich ins Gesicht geschrieben lol.gif - obwohl Björn (wenn mich nicht alles täuscht) eigentlich immer nur eine Taste auf dem Keyboard bedient hat. Nun ja... die Geste zählt! wink.gif

Leider muss auch ich sagen, dass das Publikum mehr als seltsam war: Die Leute sind größtenteils nur rumgestanden, man hatte den Eindruck, als wären viele gar nicht wegen den Bands gekommen, sondern nur, weil in ihrer Umgebung mal was Größeres geboten war. Schade, dass ausgerechnet diese Leute hartnäckig die ersten Reihen besetzten, obwohl sie sowieso keine Lust hatten, bei den Konzerten mitzugehen! Bei "Schwule Mädchen" drängelten dann auch noch diejenigen nach vorne, die den ganzen bisherigen Abend nur am Bierstand verbracht hatten (und dementsprechend "gut" gelaunt waren), um dann bei "Jein"(!) nach einem gepflegten Pogo direkt neben uns eine Schlägerei anzufangen!!! evil.gif
Natürlich war Emanuela (wie schon von uns vermutet/befürchtet) das einzige Lied, bei dem die Halle gekocht hat (was meine ohnehin recht angespannte Beziehung zu diesem Song nicht unbedingt verbessert hat... confused.gif ).

Trotz allem haben wir uns das Konzert aber nicht vermiesen lassen, denn die Brote haben wieder mal bewiesen, dass sie trotz ihres fortgeschrittenen Alters (wink.gif) live immer noch rocken können wie eh und je!
woohoo.gif
Und auch die Auftritte von Pascal Finkenauer und Arne Banane waren allererste Sahne! (hui, das reimt sich sogar!) 00000298.gif


Die Helden haben wir uns dann (aufgrund der Verfallserscheinungen nach dem Brote-Konzert) im Sitzen angesehen. Und auch dieser Auftritt hat mir echt gut gefallen! Alle vier waren sympathisch wie immer und Judith hat auch gar nicht krumm gesungen! wink.gif
Ein sehr schönes Konzert! smile.gif


Da unser Zug Richtung Heimat auch erst am nächsten Morgen fahren sollte, verbrachten wir noch eine fröhlich-verschnackte, gourmet-technisch einwandfreie und auch sonst recht lustige Nacht mit Melle und ihrem Freund (danke nochmal für alles! ) und machten uns gegen früh schließlich wieder auf den Heimweg.
Nach vielen Irrungen und Wirrungen mit verspäteten, ausgefallen, verschobenen oder gänzlich verschollenen Zügen kamen wir dann erschöpft, aber glücklich am Sonntag um 12 Uhr wieder zuhause an.

Rückblickend kann ich nur noch sagen, dass sich der ganze Aufwand in jedem Fall gelohnt hat. Die Brote und Clueso live zu erleben, ist einfach immer wieder etwas ganz Besonderes! love-smiley-021.gif
Und jetzt freu ich mich auf die Berichte von Wurzelchen und Melle! smile.gif


Die herzallerliebsten Grüße,
das (immer noch leicht euphorisierte und in Erinnerungen schwelgende) Spinnchen
_________________
In der Not ist FETTES BROT dein Rettungsboot!





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
Lu
Admin

Alter: 34

Lu befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 16.10.2004
Beiträge: 1143
Wohnort: Halle/ Saale
offline

BeitragVerfasst am: 16.05.2005, 20:56    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hey mein Super-Spinnchen,
Das klingt ja Herr Vorragend! lol.gif
Ich glaube ich kann diesen Nervenkitzel vor dem Konzert gut nachvollziehen - um Karten für ein Brotekonzert zu bangen ist wirklich eine Art der seelischen Grausamkeit, die ich nicht unbedingt erfahren will. Aber: es hat sich ja anscheinend gelohnt! wink.gif
Und wie hat es eigentlich der Mama gefallen?! Konntet ihr Foto`s machen?!
Huh.... ich will auch nochmal!!! Jetzt kann ich das Frikadellen-Treffen noch weniger abwarten. Das wird mit Sicherheit auch woohoo.gif !
Beste Grüße
Das Lu
_________________
"Persönlich glaube ich ja, so ‘n wutschnaubender Budenzauber ist nicht so besonders dufte für die Zuschauer"





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Autor Nachricht
Spiderwoman
Moderatorin

Alter: 35

Spiderwoman ist auf einem guten Weg
Anmeldungsdatum: 20.12.2004
Beiträge: 1198
Wohnort: Nähe Nbg.
offline

BeitragVerfasst am: 16.05.2005, 21:19    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Huhu Lu!
Ja, der Nervenkitzel war schlimmer als im fiesesten Horrorfilm! 00000123.gif
Fotos haben wir leider keine für euch. In die Mittelhessen Arena durfte man (wie wir von Melle erfahren haben) keine Fotos mitnehmen. Aber wir hätten ohnehin keinen dabei gehabt. Bei Konzerten sind Fotos eigentlich das letzte, woran ich denken kann - für sowas hab ich da keine Zeit! Ich versuche lieber, die Eindrücke auf meiner Festplatte im Spidey-Brain zu speichern. wink.gif
Aber da es sich um ein Radio-Konzert gehandelt hat, wurden ja genug Fotos von "professioneller Seite" geschossen, die wir dank Claudia auch schon hier bewundern können (dankeschön dafür! smile.gif ).
Meine Mama ist jetzt natürlich noch viel begeisterter von "ihren Jungens" als vorher! Am liebsten hätte sie gleich alle adoptiert! lol.gif (und ich für meinen Teil hätte natürlich auch nichts gegen ein paar große Brüder einzuwenden! biggrin.gif )

Gelohnt hat sich der ganze Aufwand auf jeden Fall! Live sind die Brote immer noch "ganz die alten", was in diesem Fall ja nur ein Riesen-Kompliment sein kann! 00000298.gif Ich bin auch wieder im Fieber... Vielleicht werde ich im Juli auch noch auf´s zmf nach Freiburg gehen. Ich will mehr, mehr, mehr! razz.gif

Eines steht auf jeden Fall fest: Wenn alle Frikadellen im echten Leben auch so herzallerliebst sind wie die phänomenale Freak-á-Melle, muss ich meine Knuddeldrohung beim Frikadellen-Treffen wohl doch wahr machen... badgrin.gif biggrin.gif

Liebste Grüße,
das Spinnchen
_________________
In der Not ist FETTES BROT dein Rettungsboot!





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
Wurzelchen
Marktschreier

Alter: 35

Wurzelchen befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 21.02.2005
Beiträge: 113
Wohnort: Nähe Nürnberg
offline

BeitragVerfasst am: 16.05.2005, 21:33    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

An sich hat das Spinnchen ja schon alles so schön erzählt, aber juhuuuuuuuuu, jahaaaaaaaa ich war auch dabei und ich muss es einfach in die Welt rausschrein!!!!!!! Ein doppel und dreifach woohoo.gif
Nach fast einer Woche Zitterpartie und langsamer verzweifelter Einsicht, dass ich die Brote wohl nie wieder live und in echt sehen werde und sich die Welt einfach gegen mich verschworen hat, kam für mich am Samstagmorgen um halb sechs die erlösende Nachricht....Das Spinnchen plus Mama und ich sind in Wetzlar dabei!!!!
Nach der üblichen Bahnkatastrophenfahrt, ner anschließenden Bummelrunde im Wetzlaer superriesen Einkaufsmeilencenter trafen wir dann auf die bestens gelaunte Melle und ihren Freund.
Erste Komplikationen tauchten, dann erst wieder auf, als uns der oberlippenbarttragende Securitymann (der nicht annähernd so sympathisch aussah, wie dieser hier: schnurbartsmile.gif ) mit Antiaggressionstrategie ohne großes Aufsehen aus dem VIP Eingangsbereich enfernen (und somit in den strömenden Regen verfrachten) wollte. Leider ging seine Stategie nicht so ganz auf und wir machten doch etwas größeres Aufsehen redface.gif , aber die Rettung nahte und die Sache wurde dann doch noch aufgeklärt.
Schwuppps und schon waren wir drin... woohoo.gif
Da alles so spontan war,war ich eigentlich gar nicht so richtig auf das Kommende eingestellt, aber als Clueso die Bühne betrat ging im wahrsten Sinne des Wortes die Sonne auf biggrin2.gif . Der Auftritt war wie schon gesagt sehr kurz, aber einfach total genial!!!!! Und mein allerliebstes Lieblingslied Vergessen is so leicht in der SuperLiveReinsteigerungsVersion hat er auch gespielt woohoo.gif War echt hin und weg...toller Auftritt (@ LunyLiZzy: er hat sich wahrscheinlich an die Hose gefasst, weil sie ihm ab und an runtergerutscht is und er sie wieder hochziehen wollte...ist bei Baggypants meist so üblich und wenn man etwas schmaler gebaut ist erst recht! Der Cluesn gehört eher weniger zu den Leuten, die sich durch greifen in den Schritt als besonders lässig darstellen wollen!! Im Übrigen liegt bei ner Baggy der Schritt eher in Nähe der Knie als sonst wo.....)

Naja, wie meist auf so Großevents waren die Leute sehr komisch, und die meisten kannten Clueso gar nicht bzw. nur Kein Bock zu gehn, dass tat unserer Laune aber keinen Abbruch, wir haben halt einfach für die anderen mitgesungen, gejubelt und applaudiert biggrin.gif
Die Wartezeit auf die Brote "versüßten" uns die total hippen, jungen und frischen Moderatoren von young fresh music (yfm) mit total jungen, frischen Gags frown.gif ( ich weiß schon, aus welchem Grund ich nie Radio höre)
Und dann war es soweit, die Lieblingsbrote erstürmten die Bühne und mein Herz, uuuppps da ging es wohl mit mir durch redface.gif Bin eigentlich noch immer sehr überwältigt von diesem Auftritt, soviel gute Laune und Temperament auf der Bühne, Respekt..Ich sag nur....aufgewacht...hier kommt Lauterbach.... Besonders gefreut habe ich mich über das Medley und Ich bin müde , das ich bis dato noch nie live gehört hatte, echt super!!!
Bis auf die Leute war eigentlich alles perfekt....die waren halt eher auf so Apres-Ski-im-Taktgeklatsche eingestellt(und das bei eigentlich jedem Lied...so etwas wird für mich immer unverständlich bleiben..)
Emanuela hat fast alle meine Befürchtungen übertroffen, hyper hyper...
sad.gif
Aber der Rest war trotzdem toll!!! Nach dem Konzert hab ich dann an ein paar um mich rumstehende Mädels Frikadellen Flyer verteilt, irgendwie haben die mich und den Flyer ziemlich entsetzt angeguckt, hihi lol.gif

Wir sind Helden haben wir uns im Sitzen angeguckt, um zum einen den Helden Fans den Platz vor der Bühne nicht streitig zu machen und zum anderen um unsere doch erschöpften Knochen zu schonen. Wir sind Helden, vier sypmpathische junge Menschen mit sympathischer Musik. Leider hat die etwas zu pompöse Lightshow meine Augen so sehr angestrengt, dass ich sie kurzweilig mal schließen musste wink.gif
Den Rest der Nacht haben wir uns dann gemeinsam mit tollen, ortskundigen Stadtführern um die Öhrchen gehauen. Danke für die nette Begleitung liebe Melle!!
Nach einer erneuten Bahnkatastrophenfahrt (also die Bahn ist zum Verreisen einfach nicht geeignet..) sind wir am Sonntag glücklich und ich vor allem seeeeeeeehr müde wieder in unserem Heimatbahnhof eingetroffen!
Danke an alle, die es möglich gemacht haben, die Brote, den Cluesn, die Melle plus Freund und kein Dank an die deutsche Bahn.
woohoo.gif woohoo.gif woohoo.gif
Ende im Gelände
liebste Grüße,
das noch ein bisschen erschöpfte, aber überglückliche Wurzelchen
_________________
Auch Anarchisten kämmen nachts heimlich ihr Haar... (Rainald Grebe)





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
Lu
Admin

Alter: 34

Lu befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 16.10.2004
Beiträge: 1143
Wohnort: Halle/ Saale
offline

BeitragVerfasst am: 16.05.2005, 21:52    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Wurzelchen!
Ich finde es große Klasse, dass du auch einen Bericht geschrieben hast. Der Bahn gehörte bisher auch nie wirklich mein Dank. Zu viele Traumata durch stundenlanges Warten an Bahnhöfen, die lediglich im Freien Bänke zu bieten haben. Soviel Nervenkitzel und so großes Kino... ich glaube, ich hätte wirklich viel Schlaf nachzuholen gehabt. lol.gif
Wurzelchen, wirst du auch beim Frikadellen-Zusammenkommen dabei sein?
Liebe Grüße
Die Lu
_________________
"Persönlich glaube ich ja, so ‘n wutschnaubender Budenzauber ist nicht so besonders dufte für die Zuschauer"





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Autor Nachricht
Wurzelchen
Marktschreier

Alter: 35

Wurzelchen befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 21.02.2005
Beiträge: 113
Wohnort: Nähe Nürnberg
offline

BeitragVerfasst am: 16.05.2005, 22:04    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Lu,
ich hoffe doch! Kann doch mein Spinnchen nicht alleine fahren lassen wink.gif
Ne, also ich hab ganz fest vor dabei zu sein. Hoffe nur, dass sich das mit meinem Praktikum vereinbaren lässt und mir keines meiner Tiere erkrankt (leider wie schon oft, wenn ich was Größeres vor hatte)
Klar ist für mich auf jeden Fall, wenn es klappt fahren wir mit dem Auto und nicht mit der Bahn biggrin.gif
Liebste Grüße zurück,
das Wurzelchen
_________________
Auch Anarchisten kämmen nachts heimlich ihr Haar... (Rainald Grebe)





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
LunyLiZzy
gebannt

Alter: 31

LunyLiZzy ist in Verruf geraten
Anmeldungsdatum: 04.05.2005
Beiträge: 132
Wohnort: Hofheim
offline

BeitragVerfasst am: 17.05.2005, 14:42    Titel: ... Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

habs überlebt! Hab zwar jetzt ne richtige schöne Mittelohrentzündung und der blaue Fleck hat jetzt so nen richtiges Regenbogenmuster, naja hat sich aber trotzdem gelohnt^^

Wollt eigntl nur mal fragen, was das Frikadellen-Treffen genau ist und wo des statt findet! Und kann da jeder kommen redface.gif ? wär lieb wen mir des mal jemand erklären könnte, bin noch net so lange bei diesem Forum angemeldet, blick ey net so hier durch^^

liebe grüße an alle smile.gif





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
  Seite 1 von 2    1    2    >  
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


Frikadelle-am-Ohr.de Foren-Übersicht -> Fettes Brot On The Road -> Konzertberichte -> Thema: You FM Night 14.05.2005 in Wetzlar

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Gehe zu:  


Ähnliche Beiträge
  Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. [Single] An Tagen wie diesen (2005) Spiderwoman Songtexte 1 09.09.2005, 00:35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Verleihung "COMET 2005" mentya Fernsehen / Radio / Presse 76 07.09.2005, 14:27 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge MTV Europe Music Awards 2005 Jess Fernsehen / Radio / Presse 20 19.08.2005, 21:24 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Charts des 1. Halbjahres 2005 Söan Fernsehen / Radio / Presse 2 14.07.2005, 22:55 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge voten sommerhit 2005 Lenje Just Small Talk 74 12.07.2005, 13:54 Letzten Beitrag anzeigen

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group