Webdesign, Webentwicklung, client- und serverseitige Programmierung, Fotografie, Typografie und mehr gibt's hier :)

  HauptseiteDein ProfilPrivate Nachrichten lesen und verwaltenSucheKalender mit allen Terminen rund um die BroteKarte auf der du die Wohnorte unserer Mitglieder einsehen kannstBilder von unseren MitgliedernDownloads von Mitschnitten, Wallpapers, ect.
::  Registrieren   ::  Login  ::  Einsteigertutorial  ::  Mitglieder  ::  FAQ  ::





Frikadelle-am-Ohr.de Foren-Übersicht -> Kooperationen -> Features -> J-Luv -> Thema: J-Luv "Signal"

Registriere Dich um antworten zu können.
Für einen ausführlichen Einstieg im Umgang mit Foren, schaue in unser Einsteigertutorial.

Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Autor Nachricht
Wiebke
Moderatorin

Alter: 30

Wiebke befindet sich auf einem aufsteigenden Ast
Anmeldungsdatum: 21.04.2005
Beiträge: 123
Wohnort: Husum
offline

BeitragVerfasst am: 16.06.2005, 12:49    Titel: J-Luv "Signal" Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

J-Luv
"Signal"
(Amadea / Alive)

Julian Williams I. alias J-Luv meldet sich zurück - allerdings nicht mehr aus Rödelheim. Nach der Trennung von 3p sendet der Sänger, Produzent und Songwriter nun über Amadea, das neue Label des ehemaligen Rödelheimer Hartreimers Thomas Hofmann, ein deutliches Signal in die Republik hinaus. Und das gleich in doppelter Hinsicht. Da ist zunächst sein Produzenten-Album "Threeshot - HipHop Kingz", auf dem er so unterschiedliche Rapper wie Afrob, Azad, Beginner, Cora E, Creutzfeld & Jakob, Curse, Das Bo, Dean, Dendemann, D-Flame, Eko Fresh, Ferris MC, Fettes Brot, Jeyz & Jonesmann, Kool Savas, Marlon B., Samy Deluxe, Sido & Harris, Spax, Tefla & Jaleel, Illo, Thomas H. und Tone vereint. Und zum anderen natürlich die erste Single-Auskopplung, die den Titel "Signal" trägt.

"Signal" ist eines der Schlüssellieder des Longplayers. Nicht nur, weil J-Luv auf diesem Stück ausnahmsweise den größten Part übernimmt. Sondern auch, weil es gefühlvoll die Kraft der Liebe beschreibt: "So verliebt, seit dem Tag, an dem du mich berührt hast. So entfernt, seit dem du in meinem Leben bist. So entspannt, seit dem du mir den Halt gibst. So zufrieden, durch deine Liebe, meine Liebe." Eine Liebe, die Grenzen durchbricht. Keine Umwege einschlägt. Und keine Hindernisse kennt. Um das Stück abzurunden, hätte der junge Mann aus Bad Nauheim sicherlich keinen besseren als seinen ehemaligen 3p-Weggefährten Azad auswählen können.

Der Bozz-Musiker gibt "Signal" mit 16 aufrichtigen Zeilen den letzten emotionalen Schliff: "Ohne dich ist es trist hier. Keine Hoffnung, kein Leben und kein Licht hier. Deine Kraft lässt mich Berge versetzen. Keine Schätze können jemals deine Werte ersetzen. Du bist der Weg zu Gott, der Weg zum Leben. Du bist die Mutter des Hasses, die ihr Kind versöhnen will. Dein Feuer, meine Flamme im Herzen. Kein Sinn ohne dich, du bist alles für mich." Sanfte Drum-Loops, akustische Gitarren und Streicher sorgen für die passende musikalische Inszenierung.

"Dank früher sind wir heute hier", bekräftigen J-Luv, Jonesmann und Jeyz auf der B-Seite "JJJ", das mit unterschiedlichen, leicht verspielten Beats eine Mischung aus selbstbewusstem Representer und nachdenklicher Rückschau ist. Alles in allem ist die Single, und dabei natürlich insbesondere die A-Seite, ein mehr als positives Signal, das J-Luv knapp drei Jahre nach seinem gefeierten Debüt "Kontraste" aussendet.






Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


Frikadelle-am-Ohr.de Foren-Übersicht -> Kooperationen -> Features -> J-Luv -> Thema: J-Luv "Signal"

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Gehe zu:  


Ähnliche Beiträge
  Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge CD "FINKENAUER" Melle79 Pascal Finkenauer 2 18.09.2005, 01:32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kritik "ATwd" im musikexpress MarTine Fernsehen / Radio / Presse 3 14.09.2005, 13:22 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge "Spaß am Ernst" (Visions-Ar... Spiderwoman Fernsehen / Radio / Presse 10 07.09.2005, 20:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Verleihung "COMET 2005" mentya Fernsehen / Radio / Presse 76 07.09.2005, 13:27 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Interview: "Die eigene Brotfirma... kielersprotte Fernsehen / Radio / Presse 2 21.08.2005, 10:35 Letzten Beitrag anzeigen

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group